Kopfzeile

ZfL I Newsletter für Studierende I 23.6.2017

"Insights", sdw-Förderprogramm

Liebe Lehramtsstudierende,

heute möchten wir Ihnen unsere neue Newsletter-Rubrik "Insights" vorstellen. In loser Folge werfen wir für Sie einen Blick in interessante Bücher oder berichten von innovativen Veranstaltungen - natürlich immer im Kontext LehrerInnenbildung. Wir stellen Ihnen MitarbeiterInnen, Dozierende oder Studierende vor, die von ihren Erfahrungen und Einblicken berichten.

... und vor allem wollen wir Sie zu Wort kommen lassen!

Sie haben eine lohnenswerte Erfahrung gemacht oder ein spannendes Projekt gestartet, an dem Sie uns teilhaben lassen wollen? Sie waren im Ausland oder an einer besonders tollen Schule? Schreiben Sie uns in 140 Zeichen, worüber Sie berichten möchten. Wird Ihr Vorschlag ausgewählt, veröffentlichen wir Ihren ausführlicheren Bericht in unserem Newsletter und Sie erhalten ein kleines Dankeschön!

Starten wollen wir unsere Reihe mit einem eigenen Bericht: "Lebenslang lernen" ist das Ziel der Erasmus-Programmlinie "Personalmobilität" in deren Zuge Manuela Linsner die Universiät in Pori, Finland besuchen konnte. Aber lesen Sie unten mehr...

Wir freuen uns auf Ihre spannenden Beiträge!

Viele Grüße

Dr. Ulrike Fernolend und Manuela Linsner für die Geschäftsstelle des ZfL

Be the driver to the future… International Week, Pori Finland

- Insights -

Be the driver to the future… International Week, Pori Finland

Im März fand in Pori, Finnland eine International Staff Week zum Thema Future Learning statt, an der ich als Studienberaterin für das Lehramt Gymnasium und Realschule des ZfLs teilnahm. Der 80 Personen umfassende TeilnehmerInnenkreis setzte sich aus Gästen des University Consortium of Pori, MitarbeiterInnen und internationalen BesucherInnen der Satakunta University of Applied Sciences sowie Studierenden diverser Nationen zusammen, so dass …

Weiterlesen ...

StudienKolleg – Studierende im Gespräch

Schule gestalten –Stipendium für Lehramtsstudierende: jetzt beim „Studienkolleg“ bewerben!

Das Programm „Studienkolleg“ ist Teil der Begabtenförderung des Studienförderwerkes Klaus Murmann der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw). Es richtet sich an leistungsstarke, gesellschaftlich engagierte Lehramtsstudierende ALLER FÄCHER UND SCHULARTEN und Promovierende mit dem Berufsziel „LehrerIn“.

Weiterlesen ...

Wie ich wurde, was ich bin. - Tagung für Lehramtsstudierende

Lebensgeschichtliche Erfahrungen beeinflussen nachweisbar das berufliche Handeln und die pädagogische Praxis von LehrerInnen.

Im Mittelpunkt der Tagung am 20. und 21. Mai 2016 in der Akademie für Politische Bildung in Tutzing steht deshalb die Biographiearbeit. Biographische Selbstreflexion, die Erarbeitung und Diskussion der individuellen Berufsrolle sowie der dahinter stehenden Ziele und Visionen – dafür bietet dieTagung vielfältige Gelegenheiten und Anregungen.

Lehramtsstudierende aus ganz Bayern unabhängig von der Semesterzahl, der Schulart oder Fächerkombination, Referendarinnen und Referendare sowie Lehrerinnen und Lehrer in den ersten beiden Jahren des Schuldienstes sind dazu herzlich an das Ufer des Starnberger Sees eingeladen.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie unter www.apb-tutzing.de/programm/tagung/20-1-16.

"Herausforderung: Einwanderung" - Förderpreis für politische Publizistik

Sie sind politisch interessiert und informiert und schreiben gerne und gut? Das Thema "Herausforderung: Einwanderung" beschäftigt Sie über Stammtischparolen hinaus?

Bewerben Sie sich mit einem Essay, einer Reportage oder einem wissenschaftlichen Beitrag für den Förderpreis für politische Publizistik der Hanns Seidel Stiftung.
Der Preis ist mit 5.000 € dotiert. Einsendeschluss ist der 7. November 2016. Bewerben können sich immatrikulierte Studierende oder Erstpromovierende, die Jahrgang 1986 oder jünger sind.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hss.de/preise/publizistik.html.

---
---