Kopfzeile

Newsletter 01/2014 für Dozierende und Lehrkräfte

Sehr geehrte Newsletter-AbonnentInnen,
 
in den letzten Monaten wurde vieles auf den Weg gebracht und wir können uns über Erfolge freuen:
 

  • Die VertreterInnen aller bayerischen Lehrerbildungszentren begrüßte der Präsident der FAU am 31.1.2014 in Erlangen. Prof. Dr. Grüske betonte in diesem Rahmen den hohen Stellenwert der Lehrerbildung für das Profil der FAU.

  • Einstimmig votierte die Mitgliederversammlung des ZfL am 17.2.2014 für eine neue ZfL-Ordnung, die das Zentrum als Netzwerk und Kooperationsplattform der für die Lehrerbildung verantwortlichen Personen und Institutionen stärkt. Die Ordnung soll noch im Juli von der Universitätsleitung in Kraft gesetzt werden.

  • Am 21.2.2014 fand die Tagung „Bildungschancen durch Diversity-Kompetenz“ mit 240 Teilnehmenden am FAU-Campus Nürnberg statt.

  • Eine weitere Ausgabe des FAU-Fortbildungsprogramms wurde veröffentlicht.
Buntstifte: Den Unterschied markieren – Chancen für jeden suchen – das Potential der Vielfalt nutzen

„Rege Beteiligung und aktive Mitarbeit"

Einige UniversitätsdozentInnen und Lehrkräfte wären gerne noch an der Tagung in das Projekt Reflect – einem Training zur „Reflexiven Koedukation“ am Lehrstuhl von Frau Prof. Spiel von der Universität Wien eingestiegen. Die Key Note Speakerin an der Tagung „Bildungschancen durch Diversity-Kompetenz“ am 21. Februar 2014 traf den Nerv in der Unterrichtsrealität aller Schularten. Formal haben Mädchen und Knaben die gleichen …

Weiterlesen ...

Schülercampus 2014 – Mehr Migranten werden Lehrer

Einblicke in ihren Wunschberuf – Schülercampus „Mehr Migranten werden Lehrer“

Sie sind in der Türkei oder in Polen geboren, in Griechenland, Albanien, Russland oder Bosnien. Heute leben sie in Bayern. Und sie verbindet vor allem eins: Sie möchten Lehrerin oder Lehrer werden. Am diesjährigen bayerischen Schülercampus kamen 27 ausgewählte Oberstufenschülerinnen und -schüler mit Migrationsgeschichte vom 14. bis 17. März 2014 in Nürnberg zusammen, um sich in einem viertägigen Intensivseminar über …

Weiterlesen ...

Schulmensa an einer Schule

Ganztagsschulen – eine Herausforderung für die Schulentwicklung?!

Nach dem erfolgreichen Pilot-Seminar im Wintersemester ging die Kooperation zwischen sdw-Studienkolleg und ZfL in die nächste Runde. Zukünftige Lehrkräfte auch über das Stipendienprogramm Studienkolleg hinaus dabei zu unterstützen, sich Kompetenzen im Bereich Schulentwicklung anzueignen – dies ist das Ziel der Kooperation des ZfL der FAU mit dem Studienkolleg der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw). Das Seminar im Sommersemester stand ganz …

Weiterlesen ...

Bild: Schüler erstellen ein Holzmodell

Boys`Day 2014 an der FAU

Schon zum dritten Mal lud die Universität Erlangen-Nürnberg Schüler zum Boys`Day ein. Dieser Einladung an den FAU-Campus Nürnberg, St. Paul, folgten in diesem Jahr 56 Schüler der Klassen 5 – 10 aus den Mittelschulen, Realschulen und Gymnasien Mittelfrankens. Die Jungen hatten an diesem Tag die Möglichkeit, sich in verschiedenen Workshops künstlerisch-kulturell auszuprobieren, neue Erfahrungen zu sammeln und unbekannte Potentiale zu …

Weiterlesen ...

Zum Sommersemester starteten die ersten Studierenden im lehramtsbezogenen Masterstudiengang Gymnasium, in dem sie den Abschluss „Master of Education“ erwerben können.

Der Lehramtsbezogene Masterstudiengang Gymnasium (M.Ed.) an der FAU ist da*!

Der Lehramtsbezogene Masterstudiengang Gymnasium (M.Ed.) an der FAU ist da*!

Zum Sommersemester 2014 konnten sich Studierende bzw. AbsolventInnen des Lehramts Gymnasium erstmals für das Masterprogramm “Lehramtsbezogener Masterstudiengang Gymnasium (M.Ed.)” bewerben. Trotz der kurzen Bewerbungsfrist starteten bereits 10 Studierende. Derzeit läuft die Bewerbung für das Wintersemester. Die Anfragen lassen eine mehr als doppelt so große Studierendenzahl im Masterstudiengang ab 1.10.2014 vermuten. Die Bewerbung erfolgt online – die BewerberInnen benötigen dafür ein …

Weiterlesen ...

Erfolgreich läuft die erste Lehr:werkstatt an der FAU. Studierende und Lehrkräfte aus Realschule und Gymnasium können sich bereits für den zweiten Durchgang des Tandem-Praktikums bewerben. 

Foto: Lehrwerkstatt zwei Teilnehmerinnen im Gespräch

Du hast Klasse – Lehr:werkstatt 2014/15

Im kommenden Schuljahr 2014/15 wird zum zweiten Mal an der FAU die Lehr:werkstatt in Zusammenarbeit mit der Eberhard von Kuenheim Stiftung der BMW AG und den Praktikumsämtern der MB-Dienststellen für Gymnasium und Realschule durchgeführt. Das Projekt erfuhr für das laufende Schuljahr einen enormen Zuspruch auf Seiten der Lehrkräfte und Studierenden, der sich in über 100 Anmeldungen widerspiegelte und freut sich …

Weiterlesen ...

LernfoerderungPlus

Projekt LernförderungPLUS

Im Projekt fördern Lehramtsstudierende benachteiligte Schülerinnen und Schüler individuell in kleinen Gruppen. Durch diese Lernmöglichkeiten ergeben sich Win-Win-Situationen für alle Beteiligten. Nach Abschluss der Planungs- und Vorbereitungsphase startete das Projekt Lernförderungplus an der Otto-Seeling-Mittelschule in Fürth. Am 03. April fand vor Ort die offizielle Kick-Off-Veranstaltung mit allen an der Lernförderung beteiligten Studierenden und Lehrkräften statt. Derzeit unterstützen aus dem Pool …

Weiterlesen ...

Bild: Prof. Dr. Michaela Gläser-Zikuda

Neue Schulpädagogin an der FAU

Prof. Dr. Michaela Gläser-Zikuda ist seit 1.4.2014 Inhaberin des Lehrstuhls für Schulpädagogik am Institut für Erziehungswissenschaft der FAU Erlangen-Nürnberg. Zuvor war sie sechs Jahre Lehrstuhlinhaberin für Schulpädagogik und Didaktik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und Mitglied des Direktoriums des dortigen Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB). Auch an der FAU will sich Michaela Gläser-Zikuda u.a. im Zentrum für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (ZfL) engagieren.

Weiterlesen ...

Ihre Termine auf unserer Homepage

Seit gut einem Monat bietet unsere Homepage für Sie die Möglichkeit, Termine direkt in ein einfaches Formular einzugeben. Wir werden diese Termine nach einer kurzen Überprüfung veröffentlichen und in unsere Newsletter aufnehmen. Voraussetzung ist, dass ein Bezug zur LehrerInnenbildung erkennbar ist. Alle Termine finden Sie übersichtlich auf unserer Homepage unter www.zfl.fau.de/termine. Bitte beachten Sie, dass sich diese Funktion gerade noch in der Testphase befindet, manches kann sich also noch ändern. Diese Funktion lebt von Ihrer aktiven Teilhabe, wir freuen uns auf Ihre Veranstaltungen für Studierende, Lehrkräfte und Dozierende.

Termine eintragen | Alle Termine ansehen

Geänderte Datenschutzerklärung für unsere Newsletter

Unsere Newsletter mit Informationen, Terminen, Angeboten und Anzeigen externer Organisationen werden nur mit einer ausdrücklichen Einwilligung der NutzerInnen versendet. Die NutzerInnen können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen. Eine Widerspruchsmöglichkeit findet sich u.a. in jeder E-Mail. Wir müssen die Anmeldungen protokollieren, um eine ordnungsgemäße Anmeldung nachweisen zu können. Dazu speichern wir im Rahmen der Anmeldung den Anmelde- sowie den Bestätigungszeitpunkt und die IP-Adresse des/der NutzerIn.
Um unseren Newsletter für Sie interessant zu gestalten erfassen wir statistisch, welche Links die NutzerInnen in dem Newsletter geklickt haben. Mit der Anmeldung und Nutzung erklären Sie sich mit dieser statistischen Erfassung einverstanden.
Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Ihre Daten werden nur auf Servern mit Standort in Deutschland gespeichert. Sie sind damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse bei Bedarf mit den Mailing-Listen des ZfL synchronisiert wird. Sofern Sie schon EmpfängerIn unserer Newsletter sind und dieser geänderten Datenschutzerklärung nicht zustimmen bitten wir Sie sich abzumelden.

Klicke hier zum Abbestellen

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Johannes B. Hartmann.

Das Team der ZfL-Geschäftsstelle wünscht Ihnen einen schönen Sommer!

Das Team v.l.n.r. Dr. Steffi Schieder-Niewierra, Dr. Matthias Pfeufer, Birgit Fischer, PD Dr. Birgit Hoyer, Johannes B. Hartmann, Dr. Ulrike Flierler und Manuel Merk-Spiller, nicht im Bild.